Navigation überspringen

Ausbildungslehrer*innen

Ansprechpersonen: Susanne Huber, Heiner Krämer und Melanie Schwarz

Ausbildungslehrer*innen betreuen und beraten Studierende im Schulpraxissemester an der Schule. Sie übernehmen auch die organisatorischen Aufgaben des SPS an der Schule und halten Verbindung zu den Seminaren für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte. In Ihren Aufgabenbereich fällt zudem die Organisation des Orientierungspraktikums.

Qualifizierung neuer Ausbildungslehrer*innen



Die Qualifizierung besteht aus den Modulen:

  • Grundlagen und Formale Vorgaben zum SPS
  • Ausbildungssitzungen und Portfolio
  • Unterrichtsbeobachtung, Beratung und Beurteilung

Weitere Informationen und Anmeldung über LFB online.

Erfahrungsaustausch der Ausbildungslehrkräfte zum Praxissemester


Jährliches Treffen der Ausbildungslehrer*innen bei dem die Umsetzung des SPS an den Schulen gemeinsam reflektiert wird, sowie Neuerungen vorgestellt werden. Das Forum wird auch für den Austausch zum Orientierungspraktikum genutzt.

Termin 2021: 11. November 2021 (15.00 Uhr)

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.