Navigation überspringen
Ausbildung

Vorbereitungsdienst

Buntstifte im Kreis

:

Ausbildung


Die Ausbildung zur Lehrerin und zum Lehrer an einem Gymnasium umfasst neben einem Studium im Umfang von 10 Semestern in mindestens zwei Fächern an der Universität ein Orientierungspraktikum und ein Schulpraxissemester mit Begleitung durch das Seminar.

Nach Abschluss des Studiums folgt ein Vorbereitungsdienst (18 Monate) am Seminar.

Sie erhalten eine Übersicht über den Ablauf des Referendariats sowie einen Verweis auf die rechtsverbindlichen Hinweise hier:

"Hinweise des Kultusministeriums zum VD 2021|22"

"Hinweise des Kultusministeriums zum VD 2020|21"

Ausführliche Informationen zum Ablauf des Vorbereitungsdienstes am Seminar Tübingen finden Sie unter Seminar-Info



Bewerbung | Zulassung


Die Zulassung zum Vorbereitungsdienst findet landesweit zentral statt. Bewerbungsschluss ist der 15. Juni des Vorjahres.


Bitte orientieren Sie sich unter:



Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des höheren Schuldienstes an Gymnasien
Aktuelle Informationen des Regierungspräsidiums Tübingen zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien



Kurs 2020 | 2021


Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Kurs finden Sie hier

Kurs 2021 | 2022


Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Kurs finden Sie hier

Seminarinfo

Streckender Schüler im Unterricht

Die Seminar-Info umfasst alle wesentlichen Informationen zur Ausbildung von Referendarinnen und Referendaren. Sie enthält auch eine Übersicht über den Ablauf des Referendariats sowie über die Regelungen der Zweiten Staatsprüfung. Ein Stichwortverzeichnis und eine kurzgefasste Terminübersicht sollen Ihnen die Orientierung erleichtern.

Ausbildungsplan

Schüler im Kreis stehend in Turnhalle

Die Ausbildung im Vorbereitungsdienst erfolgt nach dem Ausbildungsplan - Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des höheren Schuldienstes an Gymnasien (2016) der für alle Fächer landesweit einheitlich und verbindlich ist.

Die von der KMK beschlossenen Kompetenzen für die Ausbildung von Lehramtsstudierenden in der 1. Phase und Studienreferendaren im Rahmen der 2. Ausbildungsphase wurden zwischen Studienseminaren, Hochschulen und Schulen abgestimmt.
Die Übersicht finden Sie hier.

Prüfungsordnungen

Bunte Stühle in leerem Klassenzimmer

GymPO

Gültig ab Vorbereitungsdienst 11.01.2021

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die den Vorbereitungsdienst abschließende Staatsprüfung für das Lehramt am Gymnasium (Gymnasiallehramts-

prüfungsordnung - GymPO)


GymPO II

Gültig ab Vorbereitungsdienst 11.01.2016

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für das Lehramt Gymnasium (Gymnasialprüfungsordnung II - GymPO II)


Kompetenzen

Schüler und Lehrer im Sitzkreis

Erwartete Kompetenzen:

Die landesweit abgestimmten Anforderungen für die im Unterricht erwarteten Kompetenzen finden Sie auf dem nur mit Ihrem Passwort zugänglichen Intranet des Seminars unter:


Hinweise zu den Anforderungen in der 2. Dienstprüfung


(Moodle-Zugangsdaten erforderlich)





Bildungspläne


Bildungspläne Baden-Württemberg

mehr

Bildungsbereiche


Weitere Ausbildungsbereiche

mehr



Praktika


Zusätzlich können Sie freiwillig folgende Praktika an einer Gemeinschafts- (GMS) oder einer Grundschule (GS) absolvieren

mehr



Beratungsangebot


"Damit Sie gut durch's Referendariat gehen....."

mehr

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.